Breadcrumbs

(27.05.2020) Wettspielsaison ab 15. Juni 2020

 

Die Bayerische Staatsregierung hat den Tennis-Wettkampfsport im Amateurbereich im Freien grundsätzlich ab dem 08.06.2020 freigegeben. Der BTV hält am Start der Übergangssaison ab dem 15.06. aber fest, um den Vereinen genügend Zeit zur Vorbereitung zu geben.

Aktuell arbeiten das Innenministerium und das Gesundheitsministerium mit Unterstützung der Sportfachverbände an einem "Rahmenhygienekonzept Sport", in dem u.a. die drängenden Fragen Gastronomie und Sanitärbereich festgelegt werden, an dem sich die Fachverbände dann sportartspezifisch im Rahmen eines eigenen Hygienekonzeptes orientieren können.

Sobald nähere Infos feststehen, geben wir sie umgehend bekannt. Eine positive Nachricht vorab: DIE ÜBERGANGSRUNDE FINDET MIT DOPPEL STATT! Nachdem der Mindestabstand im Doppel während den Ballwechseln nur in seltenen Ausnahmefällen unterschritten wird, kam das Innenministerium zu dem Schluss, dass das Doppel kontaktlos im Rahmen der geltenden Abstandsregeln erfolgt.

Es kann also offiziell ab sofort auch Doppel im Verein gespielt/trainiert werden.

Die Anfahrt zum Spieltag kann mit Personen aus max. 2 Hausständen erfolgen.

Alle Infos immer aktuell in den Corona FAQs BTV in diesem Portal.

 


(15.05.2020) Ab Sonntag 17.05.2020 - 12:00 Uhr sind die Plätze freigegeben!

In Zeiten von Corona sind allerdings besondere Regeln und Verhaltensweisen zu beachten. Auch für uns als TC Altstädten ist die Umsetzung Neuland und wir bitten um Euer Verständnis und Eure Mithilfe.

Der BTV hat zwischenzeitlich die folgenden Informationen herausgegeben, die von allen Spielern einzuhalten sind. 

Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV für Mitglieder und Erziehungsberechtigte 

Außerdem weist der BTV auf die Beachtung der 10 wichtigsten Hygienerichtlininen der BZgA hin.

Bitte beachtet unbedingt diese Regeln, jeder von Euch ist selbst dafür verantwortlich, dass die Hygiene- und Verhaltensregeln eingehalten werden. Beim Betreten der Tennisanlage ist von jeder Person ab sechs Jahren eine Maske mitzuführen und im Bedarfsfall (siehe Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV) aufzusetzen. Nur so ist gewährleistet, dass es zu keiner Wiederaufnahme von Neuinfektionen kommt und die erfolgte Freigabe für den Tennissport weiter Bestand hat.

Damit wir eine eventuelle Infektionskette nachprüfen können ist es unbedingt erforderlich, dass sich alle Personen pro Platz in die Platzliste eintragen!

Gäste dürfen momentan unser Plätze nicht benutzen, da wir erst nach Öffnung der Gastronomie entsprechende Listen mit Namen und Adressen der Gäste aufnehmen können (Nachweis wegen Infektionskette).

Das Betreten der Anlage ist nur zum Spielen gestattet und nicht zum Aufenthalt. Clubterrasse, Umkleide und Duschen sind geschlossen. Die Toiletten können benutzt werden. Dabei ist zu beachten, dass vor und nach dem Toilettengang desinfiziert werden muss. Hygienehinweise sind zu beachten.

Maximal 5 Personen pro Tennisplatz.

Ansammlungen von Spielern bei Wartezeiten sind zu vermeiden. Bitte rechtzeitig in die Listen eintragen, Aushang ab Samstagnachmittag.

Der Platz mit der Ballwand bleibt derzeit geschlossen. Der Zugang zu Platz 4 erfolgt über die Plätze 2 und 3 über die Tür an Platz 3. Auf die Abstandsregeln ist zu achten, wenn auf den Plätzen 2 und 3 gespielt wird.

Das Tennisstüble bleibt vorerst noch geschlossen.


+++ EILMELDUNG +++


Aktuelle Informationen zum Wettspielbetrieb des BTV

Die Sommer-Wettspielrunde 2020 findet statt! Sie wird zur „Übergangssaison 2020“ erklärt mit bayernweit folgenden Festlegungen:

Alle Informationen hierzu auf dem BTV-Portal

Die Gruppeneinteilung wird gerade vom BTV aktualisiert, die Links zu unseren Mannschaften wird es in Kürze geben.


Achtung:

Der neue Termin

für die Mitgliederversammlung 2020 wird nach Verbesserung der

Lage festgesetzt!


Unsere neuen Pächter im Tennisstüble!

Herzlich Willkommen:   Karin Forster und Alois Pilsner


Unsere Mallorca-Fahrer sind auch wieder heil zurück:

Das "Mallorca-Team" des TCA spielte bei tollem Wetter und Temperaturen bei 20 Grad ein Familien-Mixed-Turnier "Jeder gegen Jeden".

Nach vier Matches standen Ulla und Dierk Jensen vor Christine und Walter Arndt sowie Helga und Burschi König als Sieger fest.


 

Doppelturnier der Herren 50 in der Tennishalle Fischen:

Roland Maier gewann mit 3 gewonnenen Matches vor Manfred Schuster und Dierk Jensen mit jeweils 2 gewonnenen Matches und einem Unentschieden. Allen Teilnehmern (Roland Maier, Manfred Schuster, Dierk Jensen, Didi Maurer, Ralf Müller, Wolfgang Nerb, Manfred Fischer und Walter Arndt) hat es riesig Spaß gemacht und muss nach Meinung aller unbedingt wiederholt werden. Unsere beiden neuen Mannschaftsspieler Manfred Fischer und Manfred Schuster (beide bisher beim TC am Schwarzenstein Sonthofen) passen hervorragend ins Team.


 

Iszackla-Turnier: mehr

 

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Stammtisch der Tennisherren: jeden Sonntag ab 11:00 Uhr, Tennisstüble

Stammtisch der Tennisdamen, erster Donnerstag im Monat 18:00 Uhr, Tennisstüble.

Jedoch erst wieder nach Freigabe!

mehr

       

Traditionelle Fakelwanderung zum Jahresabschluss mehr

 

Winterrunde im Tennispark Hindelang für Vereine und Firmen:

Die Altstädter haben bei der letzten Winterrunde gegen die Mannschaft vom Tennispark Hindelang II mit 0:6 verloren aber viel Spaß an den Spielen gehabt. Dierk Jensen unterlag gegen Peter Clormann mit 1:6 und 3:6; Ralf Müller unterlag gegen Sigi Belbe-Kunert mit 0:6 und 1:6;Helmut Rothmayer verlor gegen Michael Kipping mit 1:6 und 2:6 und Christine Arndt gewann den 1. Satz mit 6:4 gegen Gisela Gall, verlor aber den 2. Satz mit 0:6 und den anschließenden Match-Tiebreak mit 5:10

Die Doppel- und Mixed-Spiele waren recht spannend und ausgeglichener. Das Mixed von Christine und Helmut unterlag gegen Gisela und Michael mit 2:6 und 2:6 Das Herren-Doppel ging im ersten Satz klar für Peter Clormann und Sigi Belbe-Kunert mit 6:1 gegen Ralf Müller und Dierk Jensen aus. Im 2. Satz konnten sich die Altstädter steigern und gewannen den Satz mit 6:4. Der Match-Tiebreak musste entscheiden und da verloren Ralf und Dierk dann doch sehr glatt mit 1:10.

 


Unser Mitgliederbrief 2-19 mit den letzten Neuigkeiten:  hier

 


Die TCA-ler gewinnen auch in Hindelang:

Erfolgreiche Teilnahme an den offen Clubmeisterschaften des TC Hindelang.

mehr


 

Saisonabschluss und CM-Siegerehrung!

Die Leiners machen es wieder:

mehr

Ergebnisse


 

Schnuppern mit Anke im Ferienprogramm

Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Sonthofen tummelten sich 15 Kinder auf der Tennisanlage des TCA.


 

Romy Gibbesch gewinnt beim 6. DJK Jugendcup des DJK SV-Ost Memmingen!

In ihrer Altersklasse W 12 setzte sich unsere Romy in allen Spielen mit 2 Sätzen durch und gewann souverän den DJK Jugendcup. Herzlichen Glückwunsch!


 

Das Grillen 2019: mehr


Jugend-Clubmeisterschaften 2019 erfolgreich gespielt:

Simon Böck, Jakob Leiner und Marius Wilhelm sind die Clubmeister 2019

mehr



Tenniskids liegen voll im Ziel!

 

Der vierte Platz in der Kreisklasse 1 ist zum Schluss ein prima Ergebnis! Glückwunsch!!!

mehr


 

Romy Gibbesch gewinnt die „Allgäuer Junior Open U12“


Unsere Romy hat sich in Kempten gegen Mädchen vom TC Schwaben Augsburg und DJK SV Ost Memmingen erfolgreich durchgestzt und gewinnt souverän.

Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Leistung!


Unser prominentes Mitglied Peter McNamara ist leider verstorben!

mehr

 

 Peter McNamara def Ivan Lendl_Brussels 1983 Video

John McEnroe vs Peter McNamara.1982: Video

Termine

Juni 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4